150215GraffitiHeimfeld - Seit dem Start begleitet harburg-aktuell die Hall of Fame, die Graffitiwand am Bostelbeker Hauptdeich. Wenn auch im Winter nicht so viel los ist, die Wand wandelt sich ständig.

Jetzt sind wieder neun neue Werke, die kürzlich dort entstanden, in unserer Galerie zusehen. Mittlerweile sind dort über 200 Graffiti zu finden. Die allermeisten sind am Bostelbeker Hauptdeich nicht mehr im Original zu sehen, weil sie, wie es das Konzept für die Graffitiwand vorsieht,  übermalt wurden. zv