140408KommHarburg - Lust auf etwas Live-Musik am Donnerstagabend? Dann ist der Auftritt von Singer & Songwriter Roman Wreden im Kulturcafé "Komm du" genau das Richtige.  Das

Konzert an der Buxtehuder Straße findet am Donnerstag, 10. April, statt und beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist kostenlos.

"Indie-Folk mit einer Prise Pop oder andersherum" nennt Roman Wreden selbst seinen Stil, "wenn es denn eine Schublade sein muss". Manche fühlen  sich bei seinen Songs an mittelalterliche Weisen oder an Vaudeville - das französische, volkstümliche Lied - erinnert, andere sagen eher nüchtern "Sitzrock" dazu. Aber auch diese werden Gefallen finden an Wredens Streifzug durch kuriose Folk-Gefilde und verzwickte Kopfkino-Geschichten, die mal morbide und düster, mal fordernd, mal entrückt vorgetragen und getragen werden von Romans klarem Bariton. Ein Konzert in intimer Atmosphäre. (cb)