140304LesungHarburg - Unter dem Titel "Kein Frühling für Bahar - Mehr als eine Hamburger Migrationsgeschichte" steht am Mittwoch, 5. März, die Autorenlesung mit Sabine Adatepe im Kulturcafé Komm

du. Ab 20 Uhr liest die Autorin im Kulturcafé an der Buxtehuder Straße aus ihrem Buch. Die Lesung wird musikalisch begleitet von Jean Cortis (Gesang) und  Jan-Marc Bayer (Gitarre). Der Eintritt ist kostenlos.

Die Geschichte: Die junge Deutsch-Türkin Bahar ist tot. Ihr Bruder sitzt unter Verdacht auf "Ehrenmord" in Untersuchungshaft. Doch die Mutter beharrt darauf, dass ihr Sohn unschuldig ist. Die Sozialberaterin Ina geht auf Spurensuche in Wilhelmsburg und in einem türkischen Dorf. Sie findet eine Geschichte von Migration und Emanzipation...  (cb)