140220HeathenHarburg - Zehn Bands haben sich bislang für Sonnabend, 22. Februar, angekündigt. Bereits ab 12 Uhr Mittags gibt es kräftig was auf die Ohren: Das "Heathen Rock Festival" bietet

auch in diesem Jahr wieder allerhand für die Fans der etwas härteren Gangart.

Einen ganzen Tag lang bringen Metal, Pagan und Rock 'n' Roll die Bühne im Rieckhof zum beben. Bisher haben folgende Bands zugesagt: Asator, Herbstschatten, Firtan, Hardbone, Fäulnis, Nitrogods, Adorned Brood, Dirty Libs, Obscurity und das Oxmox-Special "She´s an Onion".

Weitere Informationen zum Ablauf und den Bands gibt es im Internet unter www.heathenrock-festival.de
Die Karten kosten im Vorverkauf 17 Euro zuzüglich Gebühren. An der Abendkasse gibt es die Karten für 21 Euro. (cb)