140127KomotoHarburgMichi Komoto (Foto) gilt als international gefragte Pianistin. Am Donnerstag wird sie in Harburg spielen. Bei dem vom Lions-Club Harburg-Altstadt

organisierten traditionellen Benefizkonzert mit dem Hamburger Ärzteorchester im Helms-Saal wird die 1973 in Japan geborene Musikerin das Orchester als Solistin begleiten. Auf dem Programm stehen Werke von Schubert, Bach, Brahms und Grieg.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es hier:

DRK-Info, Harburger Rathausstraße 37
DRK-Geschäftsstelle, Maretstraße 73
Theaterkasse im Phönixcenter, Hannoversche Straße 86
Theaterkasse im Helmsmuseum, Museumsplatz 2
BMW B&K in der Buxtehuder Straße 112

Außerdem sind Karten an der Abendkasse oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich. dl