130911PlaneHarburg - Die hässliche, graue Schallschutzwand der Bahn verschönern ohne sie zu bemalen? Das geht! Die Idee dazu hat Künstlerin Petra Hagedorn. Sie würde die Schallschutzwand

mit bedruckter Lkw-Plane verhängen.

Damit würde man dem Einwand der Bahn, das Auftragen von Farbe würde Gewährleistungsansprüche hinfällig machen, entgegen treten.

Wie so eine Plane an der Schallschutzwand aussehen würde, hat sie vorab per Fotomontage simuliert. Jetzt sind Bahn, Verwaltung und Politik gefordert die Idee aufzugreifen und die Möglichkeit einer Umsetzung zu prüfen. dl