120106HausHarburg - Lustige Idee. Im Frauenkulturhaus werden Koffer gezeigt, die viel über den verraten, der ihn gepackt hat. "Zu Beginn des Jahres haben wir Kunst und Kulturschaffende aufgerufen einen Koffer zu gestalten, der

aus ihrem Leben erzählt", sagt Künstlerin Mesaoo Wrede. "Wir waren überrascht über die begeisterte Resonanz und sind nun dabei erste eingereichte Kofferleben zu sichten, und für die Ausstellungspräsentation vorzubereiten."

Die Koffer gepackt haben: Traude Bohrmann, Susanne Bodendörfer, *Durbahn, Stef. Engel, °Evi, Sigrid Gruber, Kerstin Ho, Razia Kormakova, Sigrid Sandmann oder Sieglinde Mix. Die Vernissage zu "Wandelbar: ein Kofferleben" wird am 1. März um 20 Uhr sein. Zur Eröffnung zeigen Saide Sesin und Pati Caballero eine Kofferperformance.

Dauer der Ausstellung: bis 24. April 2012. Öffnungszeiten: Di/Do/Fr 15 bis 18 Uhr, sowie nach Vereinbarung. zv