111108TanzHeimfeld - Das wird etwas für das Auge und das Ohr. Am 19. November werden in der Aula der Schule Weusthoffstraße die Bauchtänzerinnen des TTC zeigen, was sie können. Das dürfte Spitzenklasse sein. Denn die Tänzerinnen der

Gruppe NURA können auf 22 Jahre Erfahrung zurückblicken.

Da weiß Frau, was die Zuschauer mögen. "Wir werden eine bunte Mischung aus Tänzen unterschiedlicher Musik- und Tanzrichtungen vorstellen, wobei neben orientalischen Stücken und Musik moderner Interpreten auch außergewöhnliche Klänge wieder nicht zu kurz kommen werden", verspricht Sabine Kalauch.

"Von Folklore über diverse Schleiervariationen, Darbietungen mit dem Stock oder Zimbeln sowie Tribal-Dance wird sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei sein." Man darf sich also nicht nur auf orientalische Klänge, sondern auch auf Tanz zu dem Sound von Shakira, Sarah Brightman oder Santana freuen. Die Show beginnt um 19 Uhr. zv