20090814ROEER1306.jpgWilhelmsburg - Sommer, Sonne, fetter Sound. So schön kann ein Festival sein. Dockville lockte am Wochenende die Massen auf die Elbinsel. 12.000 Fans, so die Schätzungen am Sonnabend, werden an den drei Tagen dorthin kommen.

 

Sie wollen die rund 90 Bands zu sehen, die auf den vier Bühnen am Reiherstieg auftreten. Dabei sind Stars wie die Jungs um Marcus Wiebusch von der Band "Kettcar" oder  Sven Regener, Jakob Ilja, Richard Pappik und David Young von "Element of Crime".
Viel Fans blieben gleich über Nacht und schliefen in ihren Zelten. "Die Stimmung ist super. Alles ist friedlich. Die Leute haben Spass", so ein Fan. Auch kleine Missgeschicke, wie ein Stromausfall auf einer Nebenbühne am Freitag, wurden hingenommen. Kleinkram bei einem echt großen Festival.  (dl)

 

 

 20090814ROEER1331.jpg 20090814ROEER1421.jpg 20090814ROEER1167.jpg
 20090814ROEER1211.jpg 20090814ROEER1231.jpg 20090814ROEER1221.jpg
Weitere Bilder>>