Marmstorf - Mit einem großen Sommerkonzert feiert das Marmstorfer Schülerorchesters, das seit 25 Jahren von Claudia Sommerfel geleitet wird, am

Samstag den 08. Juli in der Grundschule am Ernst-Bergeest-Weg sein 45jähriges Bestehen. Filmmusik wird diesmal  im Mittelpunkt des Programmes stehen. So werden die magischen Welten von Harry Potter, Star Wars und Game of Thrones erklingen. Aber  auch Werke der  Klassik,  Pop-, Latin- und Jazzmusik, wie das Hornkonzert KV 447 von W.A. Mozart,  Medleys  von  George Gershwin und Stevie Wonder, stehen  auf dem  abwechslungsreichen Programm. Auch das „Marmstorfer Grundschullied“, das die Lehrerin Tanja Gutsch eigens zum Jubiläum der Grundschule komponierte, wird gespielt.

Das Junge Orchester Marmstorf, das seit Jahren die Basis für die Förderung des musikalischen Nachwuchses ist, die Funky Hats  und Instrumental- und Gesangssolisten werden  unter Leitung von Arturo Grolimund dabei sein, um musikalisch dieses  besondere Ereignis zu begehen.

Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro. Eintrittskarten sind über das Büro der Grundschule Marmstorf zu beziehen, Telefon: 79014660. zv