150828MentorHarburg - Im Harburger Theater steht in kürze die nächste Premiere auf dem Programm: Am Donnerstag, 17. September, feiert "Der Mentor" von Daniel Kehlmann

seine Premiere. Das Stück wird bis zum 25. September am Theater am Harburger Museumsplatz gezeigt. In den Hauptrollen werden die bekannten Schauspieler Peter Bongartz und Vasiliki Roussi zu sehen sein.

Schauspieler Peter Bongartz eröffnet mit seinem Engagement in Harburg die neue Reihe "Stars Hautnah", die das Programm des Hauses ab dieser Spielzeit abrunden soll.

Die Story: Einst war er ein berühmter Schriftsteller. Nun soll er einem jungen Autor bei einem geförderten Kulturprojekt als Mentor zur Seite stehen. Darauf hat Benjamin Rubin (Peter Bongartz) - neudeutsch gesprochen - „keinen Bock“, aber er braucht das Geld.
Er wird als „der Autor der jungen Generation“ gefeiert und soll sich trotzdem belehren lassen? Dafür hat Martin Wegner (René Heinersdorff) - vornehm ausgedrückt - keine Muße, aber er braucht das Geld.

Umsorgt von Herrn Wangenroth (Thomas Gimgel) von der Kulturstiftung haben die beiden nun eine Woche Zeit, sich das Leben zu Hölle zu machen. Kann Gina, Wegners Frau (Vasiliki Roussi), die Wogen glätten? Oder ist sie das Öl im Feuer? Will ein Künstler wirklich die Wahrheit über sich hören, egal wie diese lautet?

Die Karten kosten 16 bis 32 Euro und können unter www.harburger-theater.de oder telefonisch unter 0 40/33 39 50 60 reserviert werden. (cb)