als um 19.45 Uhr live vom Markt gesendet wurde. Eine in Anspielung auf die Fischbeker Heide in violett gekleidete Menschenmenge sang den Louis-Armstrong-Klassiker „What a wonderful World.“ Torsten Meinberg, Lotto-Chef und Ex-Bezirksamtsleiter konnte deshalb auch mit seinem Nachfolger im Harburger Rathaus, Thomas Völsch, den Wetteinsatz, an den lokalen AWO-Treff übergeben. Der bekommt eine von Lotto-Hamburg gesponserte Vitrine.

„Wir sind glücklich über die tolle Stimmung und haben die Wette sehr gerne verloren“, sagte NDR Landesfunkhausdirektorin Sabine Rossbach. Musikalische Highlights waren die Auftritte von The Baseballs und der Saragossa Band. Nachdem die Saragossa Band mit Hits wie „Big Bamboo“, „Rasta Man“, „Zabadak“ und „Agadou“ den Neugrabener Markt zum Tanzen brachte, war im Anschluss Rock’n’Roll der allerbesten Sorte angesagt. The Baseballs begeisterten mit energiegeladenen Versionen großer Hits wie „Umbrella“ sowie Eigenkompositionen wie „Mo Hotta Mo Betta“. dl