Auch in diesem Jahr lädt Die Linke, Bezirk Harburg in der letzten Ferienwoche alle Kinder und auch ihre Eltern zum Kinder- und Sommerfest am Sonnabend, 22. August von 13 bis 17 Uhr auf den Harburger Hastedtplatz ganz herzlich ein.

"Wir wollen Kindern einen spannenden Nachmittag bereiten. Dafür haben wir die Falkenflitzer mit ihren vielfältigen Spielen eingeladen. Eine Hüpfburg haben wir natürlich auch", teilte die Linke mit. Aber es ist nicht nur für Bewegung gesorgt: "Wir haben gegrillte Würstchen, Kaffee und Kuchen und natürlich Getränke vom Saft bis zum Wasser."

Die Harburger Bürgerschaftsabgeordnete Sabine Boeddinghaus und einige Harburger Politiker der Bezirksversammlung werden vor Ort sein, um den Kindern und natürlich auch ihren Eltern Fragen zur Politik und den Zielen der Linken zu beantworten.

Die Veranstalter würde es ganz besonders freuen, wenn auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien bei diesem Fest einen Nachmittag lang Spaß haben. (cb)