Die Frau, die am 2. Juni den Kiosk in der Konsul-Francke-Straße überfiel, ist festgenommen. Es handelt sich um eine 28 Jahre alte Serbin. Die Frau war durch die Täterbeschreibung identifiziert worden. Die 28-Jährige ist der Polizei bereits wegen vergleichbarer Taten bekannt. Beamte konnten eine Wohnung in der Anzengruberstraße (Wilstorf) ermitteln, in dem die Frau einen Unterschlupf hat. Dort wurde sie gestellt. In ihrer Vernehmung machte die 28-Jährige keine Aussage. Sie kam vor den Haftrichter. zv

Veröffentlicht 8. Juni 2015