Nach einem Einbruch in die Wohnung eines Mannes (63) an der Fährstraße hat die Polizei einen unerwarteten Fund gemacht. Am Tatort entdeckten die Beamten einen leinenbeute, in dem nicht nur Beute und Einbruchswerkszeug war. Auch der Personalausweis einer 26-Jährigen steckte darin. So konnten die Beamten Jessica B. in ihrer Wohnung aufsuchen und festnehmen. Beute aus dem Einbruch und Drogen stellten die Beamten in ihrer Wohnung sicher. Wenig später wurde auch ihr Lebensgefährte Mustafa A. (37) festgenommen, der am Tattag mit dabei war und laut Zeugen gesehen wurde, als er mit seiner Komlizin auf einem Motorroller flüchtete. zv

Veröffentlicht 11. Mai 2015