Neugraben - Als erster Sportverein in Hamburg bietet die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) Irish Dance an. In einem sechswöchigen Schnupperkurs können Groß und Klein ab dem 14. April erste Schritte wagen. Die Beginner Class für Kinder (ab sechs Jahren) findet jeden Dienstag von 16 bis 17 Uhr statt. Im Anschluss sind von 17 bis 18 Uhr die Jugendlichen (ab zwölf Jahren) und Erwachsenen dran. Beide Kurse finden in den Räumen des FitHus in Neugraben statt und sind in der sechswöchigen Schnupperzeit für HNT-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder kostenlos. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
    
In den 90er-Jahren machte Michael Flatley durch Shows wie „Riverdance“ oder „Lord oft he Dance“ diesen beeindruckenden Tanzstil weltweit bekannt. Seitdem begeistert Irish Dance in mitreißenden Bühneninszenierungen jedes Publikum. Was ursprünglich mal ein Gesellschaftstanz war, ist heute ein Hochleistungssport. Irish Dance stärkt das Körperbewusstsein, fördert eine aufrechte Haltung und schult das Rhythmusgefühl.

Weitere Informationen zu Irish Dance und zum Schnupper-Angebot der HNT gibt es im HNT-Sportbüro unter Telefon 0 40/7 01 74 43 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Anmeldungen bitte ebenfalls über das Sportbüro. (cb)