Autofahrer, die am Donnerstag, 26. März, auf der B75 (Bremer Straße) zwischen Tötensen und der Autobahn-Anschlussstelle Lürade unterwegs sind, sollten etwas Geduld mitbringen: Wie die Polizei mitteilte, werden von 9 bis 15 Uhr in Höhe der Hausnummer 422 Baumpflanzarbeiten durchgeführt.

Die für die Baumpflanzarbeiten eingesetzten Arbeitsfahrzeuge werden auf dem in Richtung Hamburg führenden Fahrstreifen aufgestellt. Der Verkehr wird einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Mit Behinderungen ist daher zu rechnen. (cb)