Der Rotary Club Hamburg-Haake hat der Organisation Steps for Children einen Scheck in Höhe von 2000 Euro durch den Präsidenten Peter Nitzbon und den Leiter der Gemeindiestprojekte Prof. Dr. Christian Flamme übergeben. Der Scheck wurde durch dem Initiator und Vorstandsvorsitzenden des Vereins, Dr. Michael Hoppe persönlich entgegengenommen. Dem Rotary Club Hamburg-Haake, der Steps for Children unterstützt, ist eslaut seines Präsidenten ein besonderes Anliegen die schon mehrfach ausgezeichnete Initiative längerfristig zu begleiten. Mit dieser Spenden können wir über 150 Kinder einen Monat lang in unserer Suppenküche mit einer warmen Mahlzeit versorgt werden. zv

Veröffentlicht 24. Februar 2015