Von drei Tätern sind zwei 17 und 18 Jahre junge Männer an der Winsener Straße beraubt worden. Sie waren angehalten und nach Zigaretten gefragt worden. Dann griffen die Täter die beiden Freunde an und raubten ihnen einen Rucksack und eine Geldbörse. Die Räuber flüchtete mit der Beute. Die beiden Opfer wurde bei dem Überfall so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus mussten. dl

Veröffentlicht 23. Januar 2015