Mit einem Hammer versuchte in der Nacht zum Freitag ein 22-Jähriger an der Schwarzenbergstraße die Scheibe bei einer Zeitarbeitsfirma einzuschlagen. Der Krach machte Passanten auf die Tat aufmerksam. Die riefen die Polizei. Einsatzkräfte nahmen Marcel M. noch in Tatortnähe fest. Bei dem Mann wurden ein Hammer dune ein Schraubendreher gefunden. In seiner Vernehmung machte der Mann, der bereits einschlägig bekannt ist, keine Aussage. Er kam vor den Haftrichter. dl

Veröffentlicht 23. Januar 2015