Mindestens 20 Autos hat Ali A. (20) nach Erkenntnissen der Kripo in den vergangenen Wochen im Parkhaus Veddel aufgebrochen. Jetzt wurde der Mann, der auch auf der Veddel wohnt, festgenommen. Allerdings war er nicht in seinem Stadtteil auf Klautour, sondern in einem Parkhaus am Flughafen Fuhlsbüttel unterwegs, als die Polizei zugriff. Dort hatte er kurz zuvor sechs Autos aufgebrochen und Navis gestohlen. Außerdem hatte der Mann Rauschgift bei sich. Die Staatsanwaltschaft beantragte gegen Ali A. einen Haftbefehl. dl