Bei einer Überprüfung im S-Bahnhof Reeperbahn ist ein Harburger (21) ausgerastet. Hassan K. griff einen Bundespolizisten an und biss ihm in die Hand. Der Beisser wurde überwältigt und festgenommen. Sein Atemalkoholtest ergab den Wert von 1,91 Promille. Außerdem fanden die Beamten Drogen in seinen Taschen. Jetzt erwartet den 21-Jährigen, der bereits wegen Drogendelikten bekannt ist, ein Strafverfahren. dl