Ein Radfahrer (47) ist am Sonntagabend gegen 19 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Nippoldstraße Ecke Neuhöfer Damm lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war der Mann plötzlich vom Radweg auf die Straße gefahren. Dort wurde er von einem Linienbus erfasst. Der Radfahrer erlitt schwere Kopf- Bei und innere Verletzungen. Der Unfalldienst der Polizei sucht Zeugen. Sie möchten sich unter Telefon 4286-54960 melden. dl

Veröffentlicht 6. Oktober 2014