Bei einem Verkehrsunfall auf dem Neuenfelder Hauptdeich ist am Sonnabend ein Motorradfahrer (26) schwer verletzt worden. Der Mann wollte mit seiner Honda CBR1000RR einen Seat Arosa überholen. Dessen Fahrer (63) bog in dem Moment ab. Das Motorrad prallte in die Seite der Autos. Der Biker wurde in einen Graben katapultiert. Der Mann erlitt Rückenverletzungen und kam unter Notarztbegleitung ins Krankenhaus. dl

Veröffentlicht 5. Oktober 2014