Die Grundschule Kerschensteinerstraße feiert am Sonnabend, 20. September von 13 bis 16 Uhr, ihr diesjähriges Sommerfest. Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern sind eingeladen. Die Schule freut sich besonders über interessierte Besucher und Gäste aus der Nachbarschaft und aus dem Stadtteil.

Die Mitarbeiter aus dem Vor- und Nachmittag informieren die Besucher über unsere pädagogischen Konzepte. Der Ganztag stellt seine vielfältigen Nachmittagsangebote für unsere Schülerinnen und Schüler vor.

Außerdem erwarten die Besucher viele lustige Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren: Wie wäre es mit Kinderschminken, Geschicklichkeitslauf oder der Bonbonschleuder? Wer will, kann Bogenschießen ausprobieren oder Buttons selber machen. Zum Toben ist eine riesige Hüpfburg aufgebaut und eine verrückte Rollrutsche. Das verspricht großen Spaß! Natürlich wird mit frischem Kaffee und selbst gebackenem Kuchen für das leibliche Wohl gesorgt. (cb)