Die Harburger Gästeführer laden wieder zu einem interessanten Stadtrundgang ein. unter dem Titel "Harburg - Ursprung im Wandel" führt der Weg am Donnerstag, 24. Juli, auf die Schlossinsel, wo die Teilnehmer sich auch ansehen, was aus den Projekten der IBA 2013 geworden ist. Die Gruppe wird geführt von Gästeführer Wolfgang Böge.

Treffpunkt für den etwa zweistündigen Rundgang ist um 16 Uhr die Bushaltestelle Schellerdamm, Ecke Veritaskai. Erwachsene zahlen zehn, Kinder fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt es unter Telefon 0 40/7 60 29 60. (cb)