Mit dem Handy des Mitarbeiters (54) der Tankstelle der Autobahnraststätte Stillhorn West flüchtete in der Nacht zum Sonntag gegen 22 Uhr ein etwa 20 Jahre alter Räuber. Er hatte zuvor erfolglos versucht den Mitarbeiter zum Öffnen der Kasse zu zwingen. Auch Versuche mit einem langen Messer die Lade aufzubrechen, waren gescheiter.

Der Räuber ist Nordafrikaner, etwa 1,65 Meter groß und von normaler Statur. er trug zur Tatzeit ein grünes Kapuzenshirt und eine dunkle Hose. Geflüchtet war in Richtung Kirchdorf Süd. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Telefon 4286-56789 entgegen. dl

Veröffentlich 29. Juni 2014