Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Moorburger Elbdeich verletzt worden. Das Kind war hinter einem stehenden Linienbus heraus auf die Fahrbahn vor ein Auto gelaufen. Das Mädchen erlitt einen  Bruch des Fußes. Mit einem Rettungswagen wurde die Vierjährige ins Krankenhaus Mariahilf gebracht. dl

Veröffentlich: 23. Mai 2014