Für Gebäudeeigentümer auf den Elbinseln ist ein weiteres Förderprogramm im Rahmen der Prima Klima-Kampagne der IBA Hamburg aufgelegt worden. Wer bei einer umfangreichen energetischen Sanierung den sogenannten IBA-Exzellenz-Standard erfüllt, kann von zusätzlichen Fördergeldern profitieren bis zu einer Höhe von 10.000 Euro. Dieses Förderprogramm richtet sich explizit an Gebäudeeigentümer auf den Elbinseln (PLZ-Bereiche 20539, 21107, 21109 und 21079).

Im Rahmen einer Fachveranstaltung aus der Reihe „IFB informiert“ am 26. Mai um 17 Uhr, die in Kooperation von IFB Hamburg, IBA und EnergieBauZentrum stattfindet, werden die Maßnahmen an Gebäudehülle und Anlagentechnik erläutert, die zur Erreichung des IBA-Exzellenz-Standards führen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze erforderlich: Tel. 040-35905-822. dl