Ein Kleinlaster ist in der Nacht zum Sonntag am Marmstorfer Weg durch ein Feuer zerstört worden. Anwohner hatten den Brand bemerkt und Alarm geschlagen. Als die Feuerwehr eintraf, brannte das Fahrzeug bereits lichterloh. Ermittlungen der Polizei ergaben, daß das Feuer vermutlich im Innenraum ausbrach. Ein technischer Defekt wird als Ursache nicht ausgeschlossen. Einen Zusammenhang mit Fahrzeugbränden in anderen Stadtteilen, die sich in derselben Nacht ereigneten, sieht die Polizei nicht. zv