Feuer am Pamirweg. Dort brannte am Montagabend eine Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses.

Die Bewohner waren von dem Qualm und dem Feuer eingeschlossen, standen schreiend am Fenster.

Alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten sie über Steckleitern. Das Feuer selbst war schnell gelöscht. Es hatte ein Türrahmen gebrannt.

Die Polizei geht davon aus, dass die Tür von außen angesteckt wurde. Zeugen wollen zwei verdächtige Männer im Treppenhaus gesehen haben. dl