Mit einem Teleskopschlagstock hat ein 38-Jähriger an der Strasse Osterinsel auf einen Polizisten (40) eingeprügelt.

Der Beamte und dessen Kollegen waren angerückt, weil Eduard J. seine Frau (28) verprügelt hatte. Den eintreffenden Beamten gegenüber war der aus Usbekistan stammende Mann gleich sehr aggressiv. Er trat nach den Polizisten. Dann zog er einen Teleskopschlagstock aus der Hosentasche und schlug damit einem der Beamten auf den Kopf. Der erlitt eine Platzwunde.

Der angesoffene Schläger musste gewaltsam überwältigt werden. Sein Atemalkoholtest später an der Wache ergab den Wert von 1,1 Promille. Gegen den Mann wird wegen Körperverletzung und Widerstand ermittelt. Außerdem sprachen die Beamten eine Wegweisung aus. Der Schläger darf die nächsten zehn Tage nicht in seine Wohnung oder sich sonstwo seiner Frau nähern. zv