"Ein Licht für Harburg". Unter diesem Motto wird das Harburger Rote Kreuz am Samstag, den 1. Dezember 2012, auf dem Harburger Weihnachtsmarkt mit leuchtend roten Knicklichtern auf das Hospiz am Blättnerring in Langenbek aufmerksam machen.

Im kommenden Jahr wird das DRK-Harburg das erste Harburger Hospiz eröffnen. Da für den Bau der Einrichtung, in der unheilbar kranke Menschen aufgenommen und während ihrer letzten Lebensphase begleitet werden, noch eine Million Euro fehlt, hofft das DRK auf Spender.

Wer für das DRK auf dem Weihnachtsmarkt spendet kann sich mit einem roten Knicklicht schmücken. Für Kinder bietet das DRK außerdem ab 15:30 Uhr ein buntes Mitsing-Programm mit "Bernie-Bernd", ab 17:00 Uhr kommt ein Weihnachtsmann. (pw)

Ansonsten ist das DRK über jede Spende dankbar:

"DRK-Spendenkonto Harburger Hospiz."

Konto-Nr.: 1262 208 208

BLZ: 200 505 50

Hamburger Sparkasse