Durch laute Geräusche wurde Anlieger der Neugrabener Bahnhofstraße auf drei Einbrecher aufmerksam welche in der Nacht zum Donnerstag in das Geschäft "Teppichboden Vogel" einstiegen.

Alarmierte Polizisten umstellten das Gebäude. Als die Beamten ankündigten, dass gleich ein Polizeihund reingeschickt wird, gaben Murat Ö (22), Raphael H. (21) und Moschood O. (22) auf.

Sie kamen heraus und wurden festgenommen. Alle Männer sind bereits einschlägig der Polizei bekannt. Sie kamen vor den Haftrichter. zv