Ein Brandstifter hat in einem Mehrfamilienhaus an der Lassallestraße Feuer gelegt. Der Täter hatte im Treppenhaus gezündelt. Dort steckte er einen Karton an, in dem die Bewohner unerwünschte Werbung oder Umsonstzeitung sammelten.

Ein Mieter bemerkte den Qualm und rief die Feuerwehr. Die Flammen konnten vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden. Jetzt ermittelt die Kripo. dl