Die Harburger Erziehungsberatungsstelle bietet ab dem 23. Mai eine kostenfreie therapeutische Gruppe für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren aus Scheidungsfamilien an. In dieser Gruppe haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Erlebnisse und Gefühle sowie ihre Ängste und Hoffnungen auszudrücken und untereinander auszutauschen.

Die Gruppe trifft sich über 10 Wochen jeden Mittwoch von 17 Uhr bis 18.30 Uhr in der Hermann-Maul-Straße 5. In den Sommerferien werden keine Therapiesitzungen durchgeführt.

Das Gruppenprogramm wird von zwei Kindertherapeutinnen durchgeführt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Sie kann montags bis freitags unter der Telefonnummer 428 71-2327 zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. zv