Land unter im Keller eines SAGA-Hochhauses am Wilhelm-Strauss-Weg. Dort musste die Feuerwehr am Sonntag rund 600 Kubikmeter Wasser abpumpen.

Das Wasser, so stellten die Einsatzkräfte fest, war nach einem Rohrbruch außerhalb des achtstöckigen Gebäudes durch die Kasematten in den Keller gelaufen.

Mit dem Wassereinbruch war auch ein Ausfall der Fahrstühle verbunden. dl