Ein 56 Jahre alter Mann ist am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf dem Moorburger Elbdeich so schwer verletzt worden, dass er später im Krankenhaus verstarb.

Der Mann war in Höhe des Überwegs am Kraftwerk Moorburg von dem Richtung Kattwykbrücke fahrenden Mercedes beim Überqueren der Fahrbahn erfasst worden.

Nach Zeugenaussagen hatte die Ampel für den Autofahrer Grün gezeigt. Der Unfalldienst der Polizei ermittelt. dl