Laut CDU ist die Umgestaltung des Platzes vor der Paulus-Kirche in Heimfeld noch Zukunftsmusik. Dennoch liefen die Planungen zur Umgestaltung des Platzes in den Dienststellen des Bezirksamtes Harburg auf Hochtouren.

An zwei Terminen stellt der Ortsverband Heimfeld der CDU einen Infostand an der S-Bahnstation in Heimfeld auf, um den Interessierten die insgesamt fünf Entwürfe des Planungsbüros Meyer, Schramm & Bontrup vorzustellen und mit ihnen zu diskutieren. Die gesammelten Meinungen wollen die Politiker dann in einer der folgenden Sitzungen des zuständigen Regionalausschusses Harburg und der Bezirksversammlung Harburg in die Beratung einfließen lassen.

Die Termine sind:

1) Samstag, den 27. August 2011, 10:00 – 13:00 Uhr, S-Bahn Heimfeld (Ausgang Wattenbergstraße)

2) Dienstag, den 30. August 2011, 15:00 – 18:00 Uhr, S-Bahn Heimfeld (Ausgang Wattenbergstraße)