In Kooperation mit dem Bezirksamt werden Harburg kostenlos von der Weiterbildung Hamburg Service und Beratung (WHSB) über Weiterbildungsmöglichkeiten beraten. Interessenten erhalten neben Informationen zur Um- oder Neuorientierung, zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt und zu Wegen der Finanzierung der Weiterbildung auch detaillierte Auskünfte zur beruflichen Integration oder Qualifizierung.
Die Beratung findet jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat in der Bücherhalle Harburg an der Eddelbüttelstraße und jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat in der Bücherhalle Neugraben am Neugrabener Markt in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr statt.
Weitere Auskünfte zu dem Thema gibt montags bis freitags von 11 Uhr bis 19 Uhr  unter der Telefonnummer 280 846 66. (dl)