Das Kennedy-Haus im Phoenix Viertel erhält rund € 4.000,-- Spende von der Budnianer-Hilfe. Die Budnianer Hilfe e.V. ist eine Organisation von Mitarbeitern der Firma Budnikowsky um Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt der Verein das Kennedy-Haus.

In dem Kinderzentrum gibt es einen Nachmittagstreff für Schulkinder mit Hausaufgabenhilfe und Beschäftigungsangeboten. Die Kinder werden teilweise auch mit Essen versorgt. Entgegengenommen hat die Spende der Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg, das Haus ist eine Einrichtung des Bezirksamtes Harburg. (st)

Mehr Informationen zu der Budnianer Hilfe e.V. und dem Kennedy Haus unter :

http://www.budnianer-hilfe.de/

http://www.harburg21.de/de/schwerpunkte+soziales/kennedy+haus.html