Ein Arbeitsponton ist in der Nacht zum Montag Höhe Blumensand gekentert.

Dabei rutschten ein Bagger und Arbeitsgerät ins Wasser, Öl trat aus. Die Feuerwehr schlängelte die Fläche ein um eine Ausbreitung der Verschmutzung zu stoppen. Die verschmutzte Wasseroberfläche wird gereinigt.

Taucher begannen noch in der Nacht mit der Bergung des Baggers. Warum der Ponton kenterte ist unklar. Die Wasserschutzpolizei ermittelt. zv