Am 2.November ab 19 Uhr findet eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Harburger Rathaus statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Bei verschiedenen Vorträgen der Universität Hamburg, der TU Hamburg - Harburg und der Hafen-City Universität wird über strategische Anpassungsansätze zum Klimawandel in der Metropolregion und dem Hamburger Süden informiert und diskutiert.

Veranstalter sind die Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Harburg , Harburg21- lokale Agenda 21 und Klimzug-Nord, eröffnet wird der Abend vom Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg.

Weitere Informationen : http://klimzug-nord.de/