Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten an der Breslauer Straße einen mit Schrott beladenen Container bergen, welcher am Freitagmorgen vom Hänger eines Lasters gefallen war.

Der Behälter war gegen das Brückengeländer gestürzt und drohte in den Travehafen zu fallen.

Eine dort liegende Schute musste in Sicherheit gebracht werden. Der Container wurde entladen und anschließend geborgen.

Wegen der Arbeiten war die Breslauer Straße mehrfach gesperrt worden. zv