Für Eltern mit kleinen Kindern gibt es in der Elternschule ab Ende August wieder ein vielfältiges Programm. Krabbelkurse, offene Treffs und feste Eltern-Kind-Kurse sowie Angebote im Bereich von Gesundheit, Erziehung und  Kreativität bieten den Eltern und Kindern Informations-, Anregungs-, und Kontaktmöglichkeiten.

Das neue Programm liegt unter anderem im Jugendamt, der Mütterberatung und im Harburger Rathaus aus. Ab dem 10. August können sich Interessierte innerhalb der Sprechstunde montags und donnerstags zwischen 9.00 und 11.30 Uhr persönlich oder telefonisch in der Elternschule Harburg am Kapellenweg 63, Telefon 763 79 31, anmelden. (dl)