Seevetal - Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu vier Männern machen können, die am Montagabend in der Zeit zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr im Bereich Horster Landstraße in Maschen mit einem BMW unterwegs waren. Aus dem Fahrzeug heraus sind gegen 20:45 Uhr vier Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren in Höhe des Kreisverkehrs mit einer Softairpistole beschossen worden. Drei der Jungs wurden von den Kunststoffkugeln auf der Haut getroffen und erlitten hierdurch leichte Hautrötungen. Die Polizei geht davon aus, dass die Kinder Zufallsopfer waren.

Gegen die Unbekannten wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Hinweise bitte an die Polizei Seevetal, Telefon 04105 6200. zv