In Neuwiedenthal wird das Apfelfest gefeiert. Bei dem Fest, das zum 7. Mal stattfindet, dreht sich von 14 bis 16 Uhr alles um den Apfel: Frischer Apfelsaft, warmer Apfelpunsch, Apfelwaffeln, frische Äpfel und Apfelschnappen. All das bieten die Schüler der diesjährigen Neuwiedenthaler Apfelschule am Freitag, 30. September, an. Das Fest findet auf dem Vorplatz der Galleria am Eingang Rehrstieg statt.

Eine weitere Attraktion des Festes ist die große mobile Apfelpresse, bei der die Pressung des Apfelsaftes aus 750 Kilogramm ökologisch angebauten Äpfeln beobachtet werden kann. Der frische Apfelsaft kann als Neuwiedenthaler Apfelgold direkt vor Ort gekauft werden.

Das Stadtteilmarketing Neuwiedenthal lädt alle Bewohner herzlich ein, dabei zu sein und mitzufeiern. (cb)