Wilhelmsburg - Center-Spieler Leon Bahner wechselt von der San José State University zum Basketballteam Towers. Der 21-jährige deutsche lief insgesamt zwei Spielzeiten im US-Bundesstaat Kalifornien für die Spartans auf.
 
In der kommenden Saison wird Bahner neben Moritz Hübner und René Kindzeka einer von drei Doppellizenzspielern sein,  die  für die Towers in der Pro A und für den SC Rist Wedel in der Pro B zum Einsatz kommen. Die Vorfreude beim neuen Tower ist bereits groß: „Ich freue mich sehr, mit den Towers einen Verein gefunden zu haben, der nicht nur Wert auf den sportlichen Erfolg und die individuelle Förderung seiner Spieler legt, sondern auch einen positiven Einfluss auf seine Umgebung ausübt. Nach zwei Jahren im US-Basketball möchte ich jetzt einen weiteren Entwicklungsschritt nach vorne machen und kann es kaum erwarten, für die Towers in der Inselpark-Arena auf Korbjagd zu gehen“, so Bahner. dl