Hittfeld - Statt auf der Tanzfläche verbrachte ein 38-Jähriger eine Nacht am Wochenende in der Zelle der Polizei. Der Mann hatte in einer Diskothek Frauen belästigt und war vom Sicherheitspersonal an die Luft gesetzt worden. Als er nicht wieder rein kam, trat er eine Glasscheibe ein. Alarmierte Polizisten erteilten dem betrunkenen Mann einen Platzverweis. Als er dem nicht nachkam, wurde er in Gewahrsam genommen. dl

Veröffentlicht 19. Juni 2016