Veddel - Nach einem Hinweis von Zeugen haben Polizisten am Ostersonntag drei 35,41 und 43 Jahre alte Männer festgenommen, die am Neuhäuser Damm in eine Lagerhalle eingebrochen waren. Im Rahmen einer Sofortfahndung konnte die Polizei die Rumänen, die einen Mercedes mit bulgarischen kennzeichen als Fluchtwagen nutzten, stellen und festnehmen. Beute wurde bei den Männern nicht gefunden. Eine Überprüfung ergab, dass sich im Büroraum der Lagerhalle, in den die Männer eingestiegen waren, nur Sperrmüll befand. Offenbar war das Trio in ein nicht genutztes Gebäude eingebrochen. zv

Ebenfalls aktuell: Einbrechger scheitert an verschlossener Badezimmertür

Veröffentlicht 28. März 2016